LF 10/6 Feuerwehr Wiesbaden Flächenbeklebung in Tagesleucht RAL 3026 – Konturmarkierung und Heckkontrastbeklebung

Die Berufsfeuerwehr Wiesbaden hat design112 mit der Beschriftung und Markierung eines neuen LF 10/6 beauftragt.

Das Löschfahrzeug von Magirus Brandschutz wurde in weiß ausgeliefert und durch das design112 Team in Tagesleuchtrot in Flächen verklebt. Dabei wurden alle Einzelflächen in design112-Qualität Computer unterstützt geschnitten, was für gleichbleibende Qualität der einzelenen Elemente sorgt und ein schneiden auf dem Lack überflüssig macht und somit für maximale Langlebigkeit sorgt. Auch das Austauschen ist dank dieser Methode, im Falle er Beschädigung kein Problem.

Dabei kam eine 3M fluoreszierende Tagesleuchtfolie Serie 3480 (RAL 3026) zum Einsatz. Technische Infos zu dieser Folie unter www.design112.de/material

Die Tagesleuchtfolie sorgt für eine erhöhte Tagessichtbarkeit gerade bei widrigen Wetter- und Sichtverhältnissen und erhöht damit die Sicherheit der Feuerwehr im Einsatz bei Tag.

Damit auch bei Nacht ein sicherer Einsatz gewährleistet ist, wurde das Feuerwehrfahrzeug an den Seiten und im Heckbereich mit Konturmarkierung von Reflexite gem ECE 104, VC-104+ – 50 mm breites Mikroprismenmaterial, versehen. Zusätzlich wurden die Schriftzüge Feuerwehr und Feuerwehr Wiesbaden in retroreflektierender Folie von 3M Ausführung Serie 580E weiß, gem. ECE 104 angebracht.

Zur Verbesserung der Wahrnehmbarkeit von Feuerwehrfahrzeugen, gem. der hessischen Ausnahmegenehmigung, wurde das Fahrzeug am Heck mit einer auffälligen Kontrastbeklebung versehen.
Hierbei wurde der neuen Empfehlung Rechnung getragen, in dem fluoreszierenden und retroreflektierenden Applikationen angebracht wurden (gem. DIN 14502-3).
Die Kontrastbeklebung aus retroreflektierenden Streifen in weiß, rechts- und linksweisend dienen in erster Linie zur Verbesserung der Nachtsichtbarkeit. Die Verwendung der fluoreszierenden Grundfarbe erhöht zusätzlich die Tagessichtbarkeit.

Wir wünschen der Feuerwehr Wiesbaden viel Spaß mit Ihrem neuen Löschfahrzeug und allzeit sichere Einsätze.

4 Kommentare

  1. schrankhank

    6. Mai 2010 at 09:20

    Wirklich sehr schön geworden. Respekt!

    Aber, man sollten den Artikel nicht 1 zu 1 von der Beklebung der Drehleiter Wiesbaden kopiern 🙂
    „Zur Verbesserung der Wahrnehmbarkeit von Feuerwehrfahrzeugen, gem. der hessischen Ausnahmegenehmigung, wurde die Drehleiter am Heck mit einer aufwendigen und besonders auffälligen Kontrastbeklebung versehen.“

  2. joeres

    6. Mai 2010 at 10:15

    Upsss, kleiner Fehler – Danke für das aufmerksame Lesen!

  3. Allerhöchster Respekt, sehr saubere Arbeit, unsere Vorfreude wächst!

    Grüsse aus Kostheim

  4. joeres

    7. Mai 2010 at 08:03

    Hallo,
    danke für das Lob, gebe ich auch gerne an unser Team weiter.

    Um die Vorfreude noch ein wenig zu steigern, haben Sie schon das kleine Video bei Nacht des LF 10/6 gesehen?
    Zum Video

    Das steigert zusätzlich die Vorfreude 😉 und gibt einen sehr guten Eindruck über die Erkennbarkeit bei Nacht.

    Viel Spaß mit einem wirklichen beeindruckendem Fahrzeug.

Kommentare sind geschlossen.

© 2019 design112 blog

Theme von Anders NorénHoch ↑