„Einsatzfahrzeuge“ von Wiesbaden112.de mit neuem Outfit

In dieser Woche haben wir die „Einsatzfahrzeuge“ unseres Medienpartners wiesbaden112.de neu gestaltet und damit die Einsätze für die Pressevertreter sicherer gemacht.

Wiesbaden112 ist ein Informationsportal rund um die Feuerwehren in Wiesbaden. Engagierte Freiwillige Feuerwehrleute aus verschiedenen Vororten haben das Projekt gestartet, um zur Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr beizutragen und ein gemeinsames Portal für alle Feuerwehren in Wiesbaden zu schaffen. – wiesbaden112.de versteht sich als Dienstleister für die Hilfsorganisationen.

Wir bedanken uns bei unserem Medienpartner für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen viel Spass sowie sichere Berichterstattung mit den neuen Fahrzeugen.

Beschriftung LF 20/16 Feuerwehr Eslarn

Und wieder ein weiteres Feuerwehr Fahrzeug in Bayern mit design112 Beschriftung. Am 5.11.2009 ist der Feuerwehr Eslarn, aus dem Oberpfälzer Wald, ihr neues LF 20/16 von BAI Sonderfahrzeuge GmbH übergeben worden. Das Design im klassischen design112 Streifenlook wurde von der Feuerwehr Eslarn ausgewählt und durch das design112 Team umgesetzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Eslarn entschied sich bei der Beklebung Ihres Einsatzfahrzeuges für eine hochwertige Beschriftungsfolie aus dem Hause 3M Serie 70 eine gegossene Hochleistungsfolie in silber, für das auffällige Streifendesign, welches perfekt zu dem Löschfahrzeug passt. Im Frontbereich wurde ein großer Feuerwehr Schriftzug in silber angebracht, der von Weitem gut zu erkennen ist. Die Rollläden  der drei Geräteräume, auf beiden Seiten des LF 20/16, wurden ebenfalls in roter Beschriftungsfolie der 3M Serie 70 fachgerecht durch das design112-Beschriftungsteam beklebt.
Bei der Türbeschriftung hat sich die Wehr für das Wappen plus einer Beschriftung mit Schattenwirkung in Folienschrift entschieden.

Zur erhöhten Nachtsichtbarkeit wurde das Fahrzeug mit Konturmarkierung gem. ECE 104 von reflexite VC104+ in weiß, passend zum Streifendesign markiert. Die Markierung wurde an den Seiten und im Heckbereich des Feuerwehrfahrzeuges angebracht.

Alle auf dem Feuerwehrfahrzeug angebrachten Schriftzüge, Feuerwehr, Höhrer 112 sowie die Konturmarkierung gem. ECE 104 finden Sie auch zur Selbstbeschriftung in unserem Katalog.

ELW der FW Runkel in neuem Design

Hier seht Ihr das Fahrzeug der Einsatzleitung der Freiwilligen Feuerwehr Runkel, welches durch das design112 Team auf das neue Design der Wehr angepaßte wurde.

Der ELW wurde neu im RAL 3000 lackiert und mit dem typischen Runkler Streifendesign in retroflektierender Folie ausgeführt.  Alle Folienschriftzüge auf dem Fahrzeug wurden ebenfalls in retroreflektierender Folie gem. ECE104 ausgeführt.

Um die Sicherheit bei Nacht noch zusätzlich zu erhöhen, wurde das Fahrzeug mit gelber Konturmarkierung nach ECE104 versehen.

Einen sehr guten Eindruck über die bessere Sichtbarkeit erhält man durch das Vorher-Nachher Bild.

© 2020 design112 blog

Theme von Anders NorénHoch ↑