Neues Logistikfahrzeug für das DRK Rhein-Main-Taunus mit Warnmarkierung im Heckbereich

Das DRK Rhein-Main-Taunus beauftragte design112 mit der Beschriftung und Markierung eines neu beschafften Logistikfahrzeugs.

Der Mercedes Sprinter Kastenwagen erhielt eine passgenau vorgefertigte Bauchbinde in verkehrsrot (RAL 3020) mittels eines passgenau vorgefertigten design112 Flächen-Folierungssatzes aus gegossener Hochleistungsfolie von 3M der Serie 80. Auch die diversen Folienschriftzüge und die DRK-Logos wurden aus diesem Material hergestellt.

Am Heck des Fahrzeugs realisierten unsere design112 Markierungsprofis eine Warnmarkierung im unteren Bereich. Hierzu verwenden wir einen, ebenfalls passgenau vorgefertigten, design112 Warnmarkierungssatz in Rot/Weiß gem. DIN 30710.

Wir bedanken uns für diesen erneuten Auftrag und wünschen allzeit Gute Fahrt.

Löschzug Mülldorf der Feuerwehr Sankt Augustin im neuem retroreflekierendem Design

Der Fuhrpark des Löschzuges Mülldorf der Feuerwehr Sankt Augustin wurde durch das mobile design112 Beklebungsteam, an das neue Design der Feuerwehr angepasst.

Alle Bestandsfahrzeuge ein MTF, LF 8/6 und TLF 16/25 wurden mit retroreflekierender Folie 3M Serie 580E gem. ECE 104 beschriftet. Dabei wurde das Streifendesign der Feuerwehr durch die Mobileeinheit von design112 angepasst und in design112-Qualität vor Ort produziert und in der Fahrzeughalle der Feuerwehr aufgebracht.

Markiert wurden die 3 Feuerwehrfahrzeuge mit Konturmarkierung von Reflexite – VC104+ in gelb, gem. ECE 104R, die erheblich für die Einsatzsicherheit der Feuerwehr bei Nacht beiträgt.

Wir wünschen dem Löschzug Mülldorf viel Spass mit Ihrer neuen Beklebung und allzeit sichere Einsätze.

Und Bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen sowie den netten Kontakt – Danke.

ELW1 Feuerwehr Bad Nauheim – Warnmarkierung – Konturmarkierung

Die Feuerwehr Bad Nauheim, hat design112 mit der Markierung und Beschriftung Ihres neuen ELW1 beauftragt. In Abstimmung mit der Feuerwehr wurde das bestehende Design auf den neuen Einsatzleitwagen umgesetzt.

Das Feuerwehrfahrzeug wurde ausschließlich mit retroreflektierender Folie 3M Serie 580 E gem. ECE 104 beschriftet. Alle Schriftzüge Feuerwehr, Hörer 112 sowie Einsatzleitung und das Streifendesign sind aus der retroreflektierenden, gelben Folie gefertigt.

Bei der Markierung der Fahrzeuges kam Konturmarkierung von Reflexite VC104+ zum Einsatz.

Zur erhöhten Nachtsichtbarkeit wurde das Fahrzeug im Heckbereich mit einer Warnmarkierung (ähnlich der Empfehlung gem. DIN 14502-3), ebenfalls in retroreflektierender Folie von 3M beklebt, welche konturgenau auf den Mercedes Benz Sprinter angepasst wurde. Dies macht eine Reproduzierbarkeit im Falle eines Schadens wesentlich einfacher und exakter. Der Beschriftungssatz Warnmarkierung ist auch für andere Fahrzeugtypen bei design112 lieferbar – einfach anfragen.

Die Bilder zeigen den Vorteil der Beschriftung und Markierung bei Nacht, dabei ist besonders die Warnmarkierung im Heckbereich auffällig.

Wir wünschen der Feuerwehr Bad Nauheim lange Zeit Freude an Ihrer design112 Beklebung / Markierung und allzeit sichere Einsätze.

© 2020 design112 blog

Theme von Anders NorénHoch ↑